Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Donnerstag, 30. Juni 2022, Nr. 149
Die junge Welt wird von 2640 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
01.08.2013 / Feuilleton / Seite 12

Freundlich wie sonstwas

40 Jahre Old School: Zum Geburtstag der Hell’s Servants, einem der ältesten Motorradclubs in Süddeutschland (2)

Franz Dobler
Hat eigentlich die Polizei ein Auge auf die Hell’s Servants? Gibt’s sowas wie Schikane? »Gibt’s nicht«, sagt Tommi. »Natürlich ist unsere Szene in einem gewissen Augenmerk, aber das ist für uns kein Problem. Wir haben unsere Historie, wir haben all diese Phasen durchlebt, mit Versuchen, Geld da oder da zu machen für den Club, aber das ist vorbei.«

Es gebe eben allgemein Vorbehalte »und die sind gerechtfertigt dieser Szene gegenüber, das muß man heute ganz klar zugeben«. Jedoch, das könne ich jetzt nicht sehen: »Es sind mindestens drei bis vier Bullen auf dem Platz, die sich hier einfach verortet fühlen, immer schon, als Besucher.«

Zeitpunkte

1947: 3000 Biker zerlegen eine kalifornische Kleinstadt. 1953: davon inspiriert »The Wild One«, Film mit Marlon Brando. 1966: »Hells Angels«-Buch von Hunter S. Thompson. 1969: »Easy Rider«, Film von Dennis Hopper. 1971: »Rocker«, Film von Klaus Lemke mit dem Hamburger MC Bloody Devils, aus dem 1973 ...

Artikel-Länge: 3191 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €