13.07.2013 / Wochenendbeilage / Seite 6 (Beilage)

Der konkurrenzfähige Lebensplan

abc-waffen: Die jW-Wochenendgeschichte

Ruben Philipp Wickenhäuser
»Ich möchte, daß du dich verliebst.« Karl horchte irritiert auf die Stimme aus dem Schlafzimmer. Was sollte er? Er schüttelte den Kopf und wandte sich wieder dem Spiegel zu. Sich verlieben! Als hätte er nichts Besseres zu tun! Er suchte vergeblich nach einem Barthärchen in seinem glatten Gesicht und fuhr schließlich mit dem Rasierapparat über seine Wangen: Laut Lebenskalender war es an der Zeit, sich zu rasieren, also rasierte er sich. Ausgerechnet heute, an seinem Abschlußtag an der German Bank Gymnasial School, wollte er gewiß nicht den Schlendrian Einzug halten lassen. Nur weil ihm der Bart für die Rasur fehlte.

Mit dem Ernst des angehenden Ritters, der seine Rüstung für die Schwertleite anlegt, schloß er Knopf um Knopf des gestärkten weißen Hemdes.

»Ich möchte, daß du dich verliebst.«

Das war bestimmt wieder so ein Scherz seiner Freunde. Er nahm das Armband seines eBrains vom Bettisch und legte es sich ums Handgelenk. Der Kleincomputer bestätigte i...





Artikel-Länge: 20420 Zeichen

Zum Aufrufen dieser Seite ist ein Onlineabo erforderlich

Jetzt die junge Welt abonnieren und Zugriff auf alle Artikel erhalten!

Bitte einloggen

Hilfe und Informationen

Abo abschließen

Welche Vorteile bietet ein Onlineabo?

  • Zugriff auf das Archiv seit 1997, alle Artikel und Recherchewerkzeuge.
  • E-Mail-Abo im Text-, HTML- oder E-Pub-Format.
  • Zugriff auf Seiten im PDF-Format.
  • Verwalten eigener Lesezeichen.

Zur aktuellen Ausgabe