3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 31. Juli / 1. August 2021, Nr. 175
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
21.06.2013 / Inland / Seite 2

Beweiswert in Frage gestellt

Vernehmung von Carsten S. im NSU-Prozeß beendet. Rätsel um Handynummer ungelöst

Claudia Wangerin
Im Münchner Prozeß um die Terrorgruppe »Nationalsozialistischer Untergrund« (NSU) hat das Gericht nach acht Verhandlungstagen die Vernehmung des Angeklagten Carsten S. beendet. Der 33jährige hatte zugegeben, den untergetauchten Neonazis Uwe Mundlos, Uwe Böhnhardt und Beate Zschäpe eine Ceska-Pistole besorgt zu haben – höchstwahrscheinlich die Tatwaffe der NSU-Mordserie an neun Männern ausländischer Herkunft. S. hat bislang als einziger der fünf Angeklagten vor Gericht ausgesagt und Fragen beantwortet. Der Mitangeklagte Holger Gerlach verlas lediglich eine Erklärung.

Nach Darstellung von Carsten S. hatte der ebenfalls mitangeklagte Ralf Wohlleben ihn als Kontaktmann und Waffenbeschaffer für die untergetauchten Neonazis instruiert.

S. weigert sich allerdings, Fragen der Verteidiger Wohllebens zu beantworten, s...



Artikel-Länge: 2573 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!