75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 7. Dezember 2021, Nr. 285
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
05.06.2013 / Schwerpunkt / Seite 3

»Wir müssen uns für das Schlimmste wappnen«

Ernst-Thälmann-Denkmal in Berlin erneut von Abriß bedroht. Initiative will Widerstand organisieren. Gespräch mit Max Renkl

Markus Bernhardt
Max Renkl ist Vorsitzender der Ernst-Thälmann-Gedenkstätte e.V. in Ziegenhals und Sprecher des Berliner Aktionsbündnisses Thälmann-Denkmal (www.etg-­ziegenhals.de)

Die Berliner Lokalpolitik will den Ernst-Thälmann-Park im Stadtteil Prenzlauer Berg »neu gestalten«. In diesem Zusammenhang wird einmal mehr die Debatte über den Abriß des dortigen Thälmann-Denkmals befördert. Wie konkret ist die Gefahr?

Die Gefahr ist da. Ein beauftragtes Büro mit Namen »Stattbau« gibt an, mit allen Beteiligten ins Gespräch kommen zu wollen. Dabei wird behauptet, diskussions- und ergebnisoffen zu sein. Aber es muß klar sein, daß solche Invest-Entscheidungen ganz woanders getroffen werden.

Es hat sich jedoch eine Anwohnerinitiative gegründet, die gegen Verteuerung und Verdrängung ist. Das Thälmann-Denkmal ist dort jedoch noch kein Thema, allerdings wird wiederholt von einzelnen Bewohnern die Sorge geäußert, daß das D...


Artikel-Länge: 5033 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €