jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Gegründet 1947 Donnerstag, 19. Mai 2022, Nr. 116
Die junge Welt wird von 2629 GenossInnen herausgegeben
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk! jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
31.05.2013 / Feuilleton / Seite 13

Endlich deutsche Hits!

Die nächsten Tage im Radio

Rafik Will
Kulturelle Differenzen gibt es sich nicht nur zwischen Kontinenten oder Nationen. Auch die eigene Kultur kann einem äußerst fremd vorkommen, und dazu muß sie nicht einmal zur Leitkultur ausgerufen werden. Befremden lösen oft schon Alltäglichkeiten aus. Zum Beispiel ein Werbeslogan des Berlin-Brandenburger Radios B2: »Endlich deutsche Hits!«

Die deutschen Ukw-Frequenzen sind ein Horrorkabinett, das jedoch immer wieder einzelne Perlen bereithält, zum Beispiel Hans Georg Behrs »Erlebnis einer fremden Kultur« (SWF 1969, Fr., 21 Uhr, Bayern 2). Das Stück läßt kategorische Feststellungen in der Art von »Gesunde Menschen sind sauber«, »Baustelle betreten verboten« oder »Alkohol macht unbeherrscht« nach einer Kultur von einem fernen Planeten klingen.

Auf einem solchen landet in Ursula K. LeGuins Sci-Fi-Hörspiel »Angst unter Bäumen« (BR/SDR 1985, ...



Artikel-Länge: 2647 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €