Dein Onlineabo Kuba & Sozialismus
Gegründet 1947 Freitag, 26. Februar 2021, Nr. 48
Die junge Welt wird von 2466 GenossInnen herausgegeben
Dein Onlineabo Kuba & Sozialismus Dein Onlineabo Kuba & Sozialismus
Dein Onlineabo Kuba & Sozialismus
02.05.2013 / Kapital & Arbeit / Seite 9

Ressourcenfresser

Die asiatisch-pazifische Boomregion steigert ihre Wirtschaftsleistung weiter zu stark über Materialeinsatz. UNEP-Bericht warnt vor gravierenden Folgen

Wolfgang Pomrehn
China wird hierzulande als großer Exporteur wahrgenommen. Weniger bewußt ist den meisten, daß das Land auch im großen Umfang Waren einführt. Es kauft nicht nur Luxusgüter für die neuen Reichen und Produktionsmittel, zum Beispiel deutsche Fertigungsanlagen für seine vielgescholtene Solarindustrie. Vor allem importiert es Rohmaterialien. Das streicht ein neuer Bericht des Umweltprogramms der Vereinten Nationen (United Nation Environmental Programme – UNEP) heraus. Dieser kommt zu dem Schluß, daß der Rohstoffverbrauch der sogenannten Asien-Pazifik-Region, also Asien östlich des Irans zuzüglich Australien sowie Neuseeland, inzwischen den des Rests der Welt übersteigt. Über 60 Prozent dieses Verbrauchs gehen allein auf das Konto der Volksrepublik und weitere 14 Prozent werden in Indien verbaut und verarbeitet.

Die Region könne sich nicht mehr selbst versorgen und werde zunehmend von Exporten abhängig, so der Bericht. Und das, obwohl zu ihr auch große Ro...

Artikel-Länge: 6275 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Dein Onlineabo für Kuba & Sozialismus! Jetzt bestellen