Probeabo abschließen und weiterempfehlen
Gegründet 1947 Montag, 30. März 2020, Nr. 76
Die junge Welt wird von 2267 GenossInnen herausgegeben
Probeabo abschließen und weiterempfehlen Probeabo abschließen und weiterempfehlen
Probeabo abschließen und weiterempfehlen
22.04.2013 / Schwerpunkt / Seite 3

Schwur auf den Sozialismus

Venezuelas Präsident Nicolás Maduro legt Amtseid ab. Staatschef vergleicht Hetze gegen Kubaner mit Antisemitismus der Nazis

André Scheer
Venezuelas gewählter Präsident Nicolás Maduro hat am Freitag in Caracas den Amtseid abgelegt. »Ich schwöre auf diese vom Volk 1999 verabschiedete Verfassung. Ich schwöre heute, am 19. April, auf das ewige Erbe der Befreier«, erklärte er mit dem kleinen blauen Buch des venezolanischen Grundgesetzes in der Hand. Parlamentspräsident Diosdado Cabello und die Tochter des am 5. März verstorbenen Hugo Chávez, María Gabriela, hängten ihm anschließend die gelb-blau-rote Schärpe des Staatschefs um. Anwesend bei der Zeremonie waren mehr als 50 ausländische Delegationen, unter ihnen die Staatschefs Cristina Fernández (Argentinien), Raúl Castro (Kuba), Mahmud Ahmadinedschad (Iran), Dilma Rousseff (Brasilien), Juan Manuel Santos (Kolumbien) und andere.

Anschließend ergriff Maduro das Wort zu einer über alle Rundfunk- und Fernsehsender des Landes ausgestrahlten Ansprache. Er rief zum Frieden auf, kündigte eine »soziale Revolu­tion«, eine »Revolution in der Revolution« ...

Artikel-Länge: 3869 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Jetzt drei Wochen gratis im Probeabo!