Hände weg von Venezuela! Solidaritätsveranstaltung am 28. Mai
Gegründet 1947 Sa. / So., 25. / 26. Mai 2019, Nr. 120
Die junge Welt wird von 2189 GenossInnen herausgegeben
12.04.2013 / Feuilleton / Seite 14

Vorschlag

Damit Ihnen das Hören und Sehen nicht vergeht: die jW-Programmtipps

On Jack’s Road

Die letzten Urgesteine der Beat Generation

Heute zwingt uns das geliebte Fernsehprogrammm zu Entscheidungen. Aber keine Angst, es geht entspannt los. Also für uns Zuschauer. Die Beats mußten ja immer herumhetzen, durch das große Land, das auch ihres sein sollte: Amerika. Wir lernen heute Bill Morgan kennen, einen Freund von Allen Ginsberg. Und in dem pittoresken Ort Cherry Valley treffen wir auf Charles Plymell, den letzten lebenden Poeten der Beat Generation.

ZDFkultur, 19.15

Stranger than Paradise

Drei junge Leute auf der erfolglosen Suche nach dem Leben. Willie, ein Ungar, lebt schon seit zehn Jahren in New York. Eva Molnar, seine 16jährige Cousine, will in Amerika ein neues Leben beginnen. Bevor sie nach Cleveland zieht, muß sie zehn Tage bei ihm übernachten. Ein Jahr später: Willie und sein Freund Eddie werden beim Falschspi...









Artikel-Länge: 2692 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €