3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Freitag, 30. Juli 2021, Nr. 174
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
14.01.2013 / Inland / Seite 4

Wowereit sitzt Krise aus

Berliner Flughafendesater: Gescheiterter Aufsichtsratschef bleibt Regierender Bürgermeister. Ramsauer stellt Eröffnungstermin 2014 in Frage

Mathias Behnis
Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer (CSU) bezweifelt, daß der neue Berliner Großflughafen im kommenden Jahr öffnet. Es wäre vermessen und verantwortungslos, jetzt schon einen neuen Termin für eine Inbetriebnahme zu nennen, sagte der CSU-Politiker der Bild am Sonntag. Es könne 2014 sein, »genauso aber ein anderes Datum«.

Am Samstag hatte Wowereit ein Mißtrauensvotum im Berliner Landesparlament überstanden. Bei einer namentlichen Abstimmung votierten 85 Abgeordnete für einen Verbleib des Regierungschefs, 62 sprachen sich gegen ihn aus. Wowereit, der seit 2001 regiert, kann damit weiterhin die Amtsgeschäfte der seit gut einem Jahr bestehenden SPD-CDU-Regierung führen.Grüne und Piraten hatten den Antrag ins Parlament eingebracht, unterstützt wurde er von der Linksfraktion. Die Opposition stimmte geschlossen dafür, sämtliche Koalitionsabgeordnete sowie der fraktionslose Parlamentarier Dirk Stettner (ehemals CDU) sprachen dem Regierungschef das Vertrauen aus...

Artikel-Länge: 5021 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!