3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 31. Juli / 1. August 2021, Nr. 175
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
11.01.2013 / Kapital & Arbeit / Seite 9

US-Versicherer macht Rückzieher

Wütende Proteste: AIG-Konzern wollte Staat wegen eigener Rettung verklagen

Warum nicht Schadenersatz für die eigene Rettung verlangen? Das war ursprünglich die Absicht des in den USA häufig als raffgierig gebrandmarkten Versicherungsriesen AIG. Nach einer wahren Flut öffentlicher Empörung verabschiedete sich der in der Finanzkrise von den USA mit der Rekordsumme von 182 Milliarden Dollar aufgefangene Konzern blitzschnell vom Gedanken einer solchen Klage.

Die Idee, vom Steuerzahler Geld zurückzufordern, weil das Unternehmen bei der gigantischen Hilfsaktion der Regierung übers Ohr gehauen worden sei, verging innerhalb weniger Tage in einem Sturm der Entrüstung. Der Hinweis von Konzernchef Bob Benmosche, AIG sei von Rechts wegen zur Prüfung etwaiger Ansprüche verpflichtet, stieß dabei auf taube Ohren. Nach wütenden Protesten...

Artikel-Länge: 2368 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!