75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Freitag, 12. August 2022, Nr. 186
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
04.01.2013 / Ausland / Seite 6

Tapferkeitsorden für Vergewaltigung

Indische Studenten erinnern an sexuelle Mißhandlung der Lehrerin Soni Sori durch Polizisten

Thomas Eipeldauer
Nach der brutalen Vergewaltigung einer Studentin am 16. Dezember 2012 in Neu-Delhi, die zu tagelangen Massenprotesten geführt hatte, sah sich – mehr als eine Woche nach der Tat – auch der indische Ministerpräsident Manmohan Singh zu einer Stellungnahme genötigt: Er sprach von einem »gräßlichen Vorfall« und rief dazu auf, Ruhe zu bewahren. Es werde alles getan, um Sicherheit und Unversehrtheit der Frauen im Land zu gewährleisten. Doch diese Beteuerungen dürften zu keinerlei Verbesserungen für Frauen führen, denn die indischen Behörden seien Teil des Problems, nicht der Lösung, schreibt der indische Journalist Sumit Bhattacharya in einem Kommentar für das Nachrichtenportal Rediff.com. »Gehen Sie zu einer beliebigen Polizeistation, und versuchen Sie, irgendeine Anzeige zu erstatten. Und dann stellen Sie sich vor, Sie sind eine Frau, die eine Vergewaltigung zur Anzeige bringen will. (…) Die Polizei versucht routinemäßig Menschen davon abzuh...

Artikel-Länge: 3461 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €