Gegründet 1947 Montag, 18. März 2019, Nr. 65
Die junge Welt wird von 2173 GenossInnen herausgegeben
04.01.2013 / Ausland / Seite 0

Der Schwindel um die Gesundheit von Chávez

Bist du stolz darauf, schon mal betrogen worden zu sein? Von Luigino Bracci

André Scheer
Uns allen ist schon mal passiert, daß das Auto kaputt ging und wir es zum Mechaniker gebracht haben, der uns mit vielen technischen Fachbegriffen schwindelig redete. Wenn du dann nichts verstehst, nimmst du einfach an, daß er sehr viel weiß. Du überläßt ihm das Auto, bezahlst ihm viel Geld und hinterher ist alles noch schlechter als vorher.

Uns alles ist es schon mindestens einmal im Leben passiert, daß wir Rednern geglaubt haben, die uns mit ihrem großen technischen Vokabular und mit der Sicherheit, mit der sie redeten, beeindruckt haben, so daß wir ihnen blind geglaubt haben, bis wir eines schönen Tages merkten, daß sie uns betrogen.

Und manchmal passiert uns genau das Gegenteil: Wir glauben demjenigen nicht, der uns eine einfache und nachvollziehbare Erklärung der Sache gibt, auch wenn er uns in der Vergangenheit schon bewiesen hat, daß es stimmt, wa...



Artikel-Länge: 2693 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

39,60 Euro/Monat Soli: 49,60 €, ermäßigt: 28,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

18,60 Euro/Monat Soli: 23,60 €, ermäßigt: 11,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

39,60 Euro/Monat Soli: 49,60 €, ermäßigt: 28,60 €