Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Gegründet 1947 Donnerstag, 21. Oktober 2021, Nr. 245
Die junge Welt wird von 2589 GenossInnen herausgegeben
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder > Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
21.12.2012 / Ausland / Seite 0

Syrien ist Fußball-Westasienmeister

Syrische Männernationalmannschaft im Fußball nach ihrem 1:0-Sieg über irakisches Pendant zum Westasienmeister gekrönt

Sven Römling
Unsere Männernationalmannschaft im Fußball ist nach ihrem 1:0-Sieg über ihr irakisches Gegenüber im Finale im Stadion des Vereins Kazma in Kuwait zum Westasienmeister gekrönt worden.

Die erste Halbzeit sah einen starken Beginn von beiden Seiten. Die irakische Auswahl hätte in der fünften Minute durch Ahmad Ibrahim fast den Torreigen eröffnet, als dieser einen starken Ball schoß, der aber an die Latte ging. Daraufhin versuchte unsere Mannschaft durch Ahmad Douni zu punkten, dem sich zahlreiche Gelegenheiten eröffneten, die gefährlichste war in der dreizehnten Minute, als er allein dem irakischen Torhüter Jalal Hachim gegenüberstand und einen starken Schuß lieferte, der jedoch von letzterem unter vielen Schwierigkeiten gehalten werden konnte.

Die 22. Minute sah einen direkten Freistoß für unsere ...



Artikel-Länge: 2513 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €