75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 1. Dezember 2021, Nr. 280
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
13.12.2012 / Medien / Seite 15

Die Welt will’s wissen

Mit einer Bezahlschranke prüft die Springer-Zeitung, ob ihre marktradikalen Inhalte den Lesern Bares wert sind. Doch niemand hat die Absicht, eine Mauer zu errichten

Claudia Wangerin
Die Tageszeitung Die Welt erscheint nicht nur beim Axel-Springer-Verlag, sie steht auch eindeutiger als dessen erfolgreiche Prollvariante Bild für marktradikale Inhalte. Mit Überschriften wie »Hausieren heute« und »Ich gebe nichts!« beschwerte sich zum Beispiel der Welt-Kolumnist Konrad Adam vor und nach Einführung der Hartz-IV-Gesetze über die Verkaufsstrategien von Obdachlosenzeitungen. Seit gestern sucht die Online-Ausgabe des elitären Blatts zu beweisen, daß ihre eigenen Leser in großer Zahl bereit sind, für die Lektüre zu zahlen. Sinkende Werbeeinnahmen und die allgemeine Printmedienkrise machen es nötig – Jan Bayer, Vorstand der Welt-Gruppe für den Bereich Technik, formuliert es so: »Wir sind fest davon überzeugt, daß ein nachhaltiges Geschäftsmodell für journalistische Angebote in der digitalen Welt ebenso wie in der analogen Welt auf Vertriebs- und Werbeerlösen basieren sollte. Bei den Werbeerlösen sind wir bereits sehr erfolgreich, nun woll...

Artikel-Länge: 3944 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €