3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 5. August 2021, Nr. 179
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
08.12.2012 / Feuilleton / Seite 13

Wo geht’s zur Nebelbank?

Sie sind zu lange im Wald geblieben: Die Ausstellung »Schwarze Romantik« in Frankfurt am Main

Kristina Westphal und Christof Meueler
Die Romantik war das gehobene RTL2-Programm der deutschen Vielstaaterei. Ablenkung vom Wesentlichen kraft einer unbestimmten Gefühligkeit. Was soll man damit? Sich ruhig verhalten und sich wieder hinlegen. »Es gibt an den romantischen Erzeugnissen gar nichts zu begreifen«, schrieb Peter Hacks, »aber eben das ist dem romantischen Bewunderer lieb, welcher unbeschämt davonkommt. Wenn Sie, angesichts seines Kunstwerks, einem Romantiker gegenüber bekennen: Ich habe kein einziges Wort verstanden, wird er ihnen umgehend versichern: Aber das verlangt ja auch niemand. So getröstet entläßt Sie nicht leicht ein anderer Künstler«.

In Frankfurt/Main wird noch bis zum 20. Januar im Städel-Museum eine Ausstellung namens »Schwarze Romantik« gezeigt. Das klingt erstmal obskurantisch nach einer Anstrengung, die Blinde-Kuh-Ästhetik der Romantik zu steigern und nach noch mehr angeblicher Tiefe und Schiefe zu forschen. Doch es ist reine kuratorische Willkür, die da waltet. »...

Artikel-Länge: 7049 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!