Gegründet 1947 Mittwoch, 17. Juli 2019, Nr. 163
Die junge Welt wird von 2201 GenossInnen herausgegeben
07.11.2012 / Sport / Seite 16

Neue Abenteuer

Latin Lovers

André Dahlmeyer
Einen wunderschönen Guten Morgen! Der brasilianische Weltmeister Vitor Borba Ferreira Gómez, auch Rivaldo genannt, ist nicht kleinzukriegen. Gerade hat er einen Einjahresvertrag bei seinem Klub Kabuscorp beendet, mit dem er den vierten Platz der angolanischen Liga erreichte. Zudem lag der vierzigjährige ehemalige Weltfußballer am Ende auf dem dritten Platz der Torjägerliste. Rivaldo ließ offen, ob er offen sei für neue Abenteuer. Noch baumeln die Botten nicht.

In der aktuellen Meisterschaft des WM-Gastgebers 2014, dem »Brasileirão«, ist Fluminense aus Río de Janeiro nach dem Einserremis vom Wochenende beim São Paulo FC wohl durch. Vier Spieltage vor Saisonschluß haben die »Cariocas« komfortable neun Punkte Vorsprung auf Atlético Mineiro (Belo Horizonte), das Team von Möhrenheini Ronaldinho Gaúcho. Das ist unmöglich aufzuholen.

Das Match in São Paulo war auch ein Aufeinandertreffen der Torjäger: Luis Fabiano markierte mit seinem 16. Saisontor den Führung...



Artikel-Länge: 3733 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €