3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Dienstag, 21. September 2021, Nr. 219
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
03.11.2012 / Leserbriefe / Seite 14

Aus Leserbriefen an die Redaktion

Nicht zulässig?

Zu jW vom 30./31. Oktober: »Vortragsmillionär Steinbrück«

Nun ist aber Demokratie und Recht wieder hergestellt, wo Peer Steinbrück transparent (das neue politische Modeschlagwort) offengelegt hat, was er völlig legitim und zurecht für seine Vortragsstunden vor mehr oder weniger erlesenem Publikum erhalten hat. Die meisten im Lande dürfte es ohnehin herzlich wenig interessieren, und wer zu neugierig ist, gilt bekanntermaßen schnell als Neider. Was sollen wir einzuwenden haben, wenn unsere Volksvertreter, die Gesetzgeber und Regierenden im Lande es in völliger Übereinstimmung mit Demokratie, Freiheit und Recht betrachten, was besonders herausragende Abgeordnete zusätzlich an Honoraren verdienen? Mehrheiten haben sie gewählt und vertrauen ihnen dem Willen des Volkes recht zu tun, Punkt. Da geziemt es sich einfach nicht, Neiddiskussionen zu entfachen und gar zu fragen, warum bei Hartz IV solches angerechnet würde und in dem Falle nicht.

Ein ...



Artikel-Länge: 6191 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!