75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 22. / 23. Januar 2022, Nr. 18
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
15.09.2012 / Wochenendbeilage / Seite 6 (Beilage)

Über Sprache (5)

Reinhard Jellen
Spätestens in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts spaltet sich die nichtmarxistische Philosophie in subjektlose Aussagenlogik und heiderggersche Ursprungsmümmelei auf. Im Vergleich zur klassischen deutschen Philosophie von Kant bis Feuerbach entspricht diese Entwicklung musikalisch der Trennung der Beatles in Free-Jazz und Musikantenstadl.

In der Sprachwissenschaft wird die Welt nicht mehr auf ein Ganzes hin betrachtet, sondern entsynthetisiert, analytisch zersägt und atomisiert. Sprache wird wissenschaftlich nicht mehr als Produkt einer sozialen Praxis untersucht, sondern soll eine eigene aparte Meta-Wissenschaft etablieren, die von allen Widersprüchen und kulturbedingten Mehrdeutigkeiten gereinigt ist.

Im Zuge der Postmodernisierung der Geisteswissenschaften werden Sprach- und Literaturwissenschaft in eins gesetzt und damit nicht nur der Unterschied zwischen der semantisch höher codierten Kunstsprache und der einfachen Sprache verwisch...



Artikel-Länge: 2961 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €