Die jW-Serie »Wohnen im Haifischbecken«
Gegründet 1947 Sa. / So., 5. / 6. Dezember 2020, Nr. 285
Die junge Welt wird von 2453 GenossInnen herausgegeben
Die jW-Serie »Wohnen im Haifischbecken« Die jW-Serie »Wohnen im Haifischbecken«
Die jW-Serie »Wohnen im Haifischbecken«
04.09.2012 / Ausland / Seite 7

Vorwurf der Korruption

Brasilien: Erster Schuldspruch im Prozeß gegen Exregierungsmitglieder

Andreas Knobloch
Im größten Korruptionsprozeß in der Geschichte Brasiliens ist der erste Schuldspruch gefällt worden. Der frühere Kongreßpräsident und eine der wichtigsten Figuren der regierenden Arbeiterpartei (PT), João Paulo Cunha, wurde von den Richtern des Obersten Gerichts der Unterschlagung öffentlicher Gelder, Geldwäsche und passiver Korruption für schuldig befunden. Zusammen mit Cunha wurden der PR-Manager Marcos Valerio und seine Geschäftspartner Cristiano Paz und Ramón Hollerbach sowie der frühere Marketingdirektor der Banco de Brasil, Henrique Pizzolato, verurteilt. Das Strafmaß wird erst am Ende des gesamten Prozesses festgelegt werden. Die Staatsanwaltschaft beantragte mehrjährige Haftstrafen.

Die Verurteilung Cunhas könnte Signalwirkung für den weiteren Prozeßverlauf haben. Einen solchen »Dominoeffekt« befürchtet auch die Führungsspitze der PT. Am Ende könnte eine Reihe hochrangiger Politiker der Partei ins Gefängnis wandern. Insgesamt müssen sich seit Anf...

Artikel-Länge: 3524 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Die neue jW-Serie »Wohnen im Haifischbecken« – ab morgen am Kiosk!