75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 29. / 30. Januar 2022, Nr. 24
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
22.08.2012 / Schwerpunkt / Seite 3

Krieg im »Hinterland«

Der Syrien-Konflikt macht auch das Nachbarland Libanon unsicher. Kämpfe zwischen bewaffneten Gruppen und Entführungen nehmen zu

Karin Leukefeld, Beirut
Der Aufruhr in Syrien hat lange schon Libanon erreicht. Daran erinnert ein Kampf, der in der Nacht zu Dienstag zwischen bewaffneten Gruppen zwei Vierteln in der nordlibanesischen Hafenstadt Tripoli. Die Einwohner von Jabal Mohsen gehören mehrheitlich alawitischen Familien an und gelten als Unterstützer der syrischen Regierung. Die Bewohner von Bab Al-Tabbaneh sind überwiegend sunnitische Familien, die den bewaffneten Aufstand im Nachbarland unterstützen. Bei den Kämpfen wurden Maschinengewehre, Panzerabwehrgranaten und Handgranten eingesetzt. Drei Menschen wurden getötet, mindestens 45 weitere verletzt, darunter zehn Soldaten. Als die Armee zwischen die Fronten zog und in beide Seiten feuerte, konnte kurzfristig ein Waffenstillstand erreicht aber nicht gehalten werden. Nach Auskunft der libanesischen Streitkräfte waren fünf der Soldaten am Montag verletzt worden, als bewaffnete Männer sie angriffen, fünf weitere wurden verletzt, als auf den Posten, an dem...

Artikel-Länge: 4751 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €