75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 29. / 30. Januar 2022, Nr. 24
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
22.08.2012 / Inland / Seite 8

»Ganz offensichtlich gibt es ein Kommunikationsproblem«

Brandenburger Linkspartei: Gleich zwei Spitzenpolitikerinnen ziehen sich zurück. Ein Gespräch mit Dagmar Enkelmann

Peter Wolter
Dagmar Enkelmann ist 1. Parlamentarische Geschäftsführerin der Linksfraktion im Deutschen Bundestag

Die bisherige Vorsitzende der Linksfraktion in Brandenburg, Kerstin Kaiser, ist nach eigenen Worten aus dem Amt gedrängt worden, und Sie selbst wollen in diesem Bundesland nicht weiter Spitzenkandidatin für die Bundestagswahl sein. Damit ziehen sich gleich zwei profilierte Politikerinnen aus der ersten Reihe zurück. Was ist los in Ihrem Landesverband?

Was heißt aus der ersten Reihe zurückziehen? Ich habe doch zugleich angekündigt, daß ich in meinem Wahlkreis Märkisch-Oderland/Barnim II wieder um das Direktmandat kämpfe. Darauf werde ich mich konzentrieren. Mit zweiter Reihe hat das nun wirklich nichts zu tun. Ich spreche jetzt natürlich nur für mich, nicht für Kerstin Kaiser.

Immerhin mache ich in Brandenburg schon mehr als 20 Jahre Politik. Es ist Zeit für einen Generationswechsel. Wir haben genügend junge Leute, die sich profiliert haben. Diana Golze zum...


Artikel-Länge: 3962 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €