Gegründet 1947 Freitag, 27. Mai 2022, Nr. 121
Die junge Welt wird von 2636 GenossInnen herausgegeben
12.07.2012 / Sport / Seite 16

Es wird Blut fließen

Endrunde im Dopingverfahren Armstrong

Tom Mustroph
Die Endrunde über die Bewertung der Leistung von Lance Armstrong rückt immer näher. Drei seiner Mitangeklagten im Dopingverfahren der USADA wurden von der US-amerikanischen Antidopingagentur am Dienstag mit einer lebenslangen Sperre belegt. Es handelt sich um die Mediziner Michele Ferrari und Luis Garcia del Moral sowie den Trainer Jose Marti.

Ferrari, der bekannteste der drei und schon von italienischen Sprtgerichten lebenslang gesperrt, agierte von 1999 bis 2006 als Betreuer von Armstrong und anderen US-Postal- und Discovery-Fahrern. Er entwickelte u.a. eine Mixtur aus Olivenöl und Testosteron, Doperjargon »das Öl«, das den Fahrern schnellere Regenerierung während der Rennen ermöglichte. Er war – sowohl nach Meinung der Antidopingbehörden als auch seiner Kunden – hocheffizient in der Dosierung des Blutdopingmittels Epo, um Leistungssteigerungen zu ermöglichen und zugleich außerhalb der Nachweisfenster zu bleiben. Kunden von ihm fielen bei D...

Artikel-Länge: 3573 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €