75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 30. November 2021, Nr. 279
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
29.06.2012 / Inland / Seite 8

»Wie eng war Gröger mit dem Auktionshaus verbandelt?«

Beim Verkauf der Thälmann-Gedenkstätte ging es womöglich nicht mit rechten Dingen zu. Jetzt gibt es einen Gedenkstein. Gespräch mit Max Renkl

Mirko Knoche
Max Renkl ist Vorsitzender des Freundeskreises Ernst-Thälmann-Gedenkstätte Ziegenhals

Sie haben sich am Mittwoch abend mit dem Aktionsbündnis für einen Ernst-Thälmann-Gedenkstein auf die Gestaltung des Mahnmals geeinigt. Vorher gab es aber Unstimmigkeiten. Worum ging es dabei?

Wir wollten ursprünglich in der Inschrift an die »illegale ZK-Tagung« der KPD am 7. Februar 1933 erinnern, mit der der organisierte Widerstand gegen den Faschismus begann. Nun wird einer »illegalen Tagung« der KPD gedacht, weil angezweifelt wird, ob es sich um eine formelle Sitzung des Zentralkomitees handelte. Der Freundeskreis wollte an der traditionellen Formulierung aus DDR-Zeiten festhalten, aber daran sollte das Projekt nicht scheitern.

Das hört sich nach einer Lappalie an.

Das mag so scheinen, wichtiger aber ist zu erwähnen, daß es einen ernsthaften Konflikt mit der Stadtverwaltung von Königs Wusterhausen gab. Die hatte eine Kostenzusage an den Passus geknüpft, der Opfer von ...

Artikel-Länge: 4323 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €