75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 16. August 2022, Nr. 189
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
08.06.2012 / Ansichten / Seite 8

Fanal zum Finale?

Syrische Rebellen rüsten zum Tag X

Werner Pirker
Wieder erregt sich die fremdbestimmte syrische Opposition über ein angeblich von Pro-Regime-Milizen veranstaltetes Massaker. Wieder erklärt die Regierung in Damaskus, das Blutbad sei von regimefeindlichen Terroristen verübt worden. Und wieder wird die Kriegspropaganda im Westen der Behauptung der Aufständischen uneingeschränkt Glauben schenken.

Das den Regierungstruppen oder mit diesen verbündeten Milizen unterstellte Abschlachten von Zivilisten erfolgt wie bestellt. In Hula wurde zuerst die Armee beschuldigt, mit schweren Waffen gegen Zivilisten vorgegangen zu sein. Als die UN-Untersuchungskommission zu dem Ergebnis kam, daß die Getöteten aus nächster Nähe getötet worden seien, wurde zur Entkräftung des Vorwurfes, auf Seiten der Opposition agierende Banden seien für das Massaker verantwortlich, die regimeloyale Schabiha-Miliz als Täter aus dem Hut gezaubert. Die Urheberschaft der Morde an Zivilisten ist damit keineswegs geklärt.

Stellt man allerdings d...



Artikel-Länge: 3130 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €