3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 24. / 25. Juli 2021, Nr. 169
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
26.05.2012 / Ansichten / Seite 8

Die Demokratiefrage

Moslembruder bei Wahl in Ägypten vorn

Werner Pirker
Bei den ägyptischen Präsidentschaftswahlen zeichnet sich ein Sieg des von den Moslembrüdern ins Rennen geschickten Kandidaten Mohamed Morsi ab. Bewahrheitet sich der gegenwärtige Auszählungsstand, würde er bei einer Stichwahl auf Mubaraks letzten Ministerpräsidenten Ahmed Shafiq treffen. Platz drei wird vorerst vom linken Aktivisten Hamdeen Sabbahi gehalten.

Unabhängig vom Wahlausgang wird Ägyptens Weg zur Demokratie noch ein sehr weiter sein. Zum einen zeigt sich, daß die Anhänger des gestürzten Diktators immer noch über eine gewisse Massenbasis verfügen, was im Zusammenwirken mit der dem alten Regime verbundenen Armeeführung ein beträchtliches Putschpotential ergibt. Zum anderen bildet die Dominanz der Moslembruderschaft, wie sie schon bei den Parlamentswahlen zum Ausdruck kam, keine allzu gute Voraussetzung für die Weiterentwicklung der ägyptischen Demokratie.

Die ägyptische Revolution hat ihre demokratischen Aufgaben noch keineswegs erfüllt, von ihr...



Artikel-Länge: 3153 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!