75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Freitag, 28. Januar 2022, Nr. 23
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
21.05.2012 / Inland / Seite 1

Keine zweite Chance für Die Linke

Führungsstreit schwelt weiter. Die Parteirechte will weiterhin Bartsch durchsetzen, koste es, was es wolle

Peter Wolter
Im Streit um eine neue Linken-Parteiführung hat sich am Wochenende trotz zahlreicher Kompromißappelle keine Lösung abgezeichnet. Aufschluß könnte ein für den gestrigen Sonntag abend vorgesehenes Gespräch geben, das Exparteichef Oskar Lafontaine, Dietmar Bartsch, der bislang einzige Kandidat für den Vorsitz sowie der aktuelle Parteichef Klaus Ernst vereinbart hatten. Es wurde erwartet, daß an dem Treffen auch der Fraktionschef im Bundestag, Gregor Gysi, teilnimmt.

Vizepartei- und Fraktionschefin Sahra Wagenknecht lehnte am Wochenende vorsichtige Avancen von Bartsch ab, mit ihm eine Doppelspitze zu bilden. »Das habe ich immer ausgeschlossen. Es wäre kein...

Artikel-Länge: 2075 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €