75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 26. Januar 2022, Nr. 21
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
21.05.2012 / Inland / Seite 2

»Die Frankfurter Polizei steht blamiert da«

Gefahrenprognose der Behörden für »Blockupy«-Aktionen war offenbar frei erfunden. Ein Gespräch mit Christoph Kleine

Daniel Behruzi
Christoph Kleine ist für die »Interventionistische Linke« (IL) aktiv im Bündnis »Blockupy«, das die Proteste in den vergangenen Tagen in Frankfurt am Main organisiert hat

Wie fällt Ihre Gesamtbilanz der »Blockupy«-Aktionstage in Frankfurt am Main aus?

Das Totalverbot politischer Veranstaltungen und das immense Polizeiaufgebot sollten die Proteste in dieser Stadt unmöglich machen. Doch an allen vier Tagen haben Aktivistinnen und Aktivisten dem widerstanden. Das ist für uns, die das im Bündnis vorbereitet haben, aber auch für die Bewegung insgesamt eine großartige Erfahrung.

Am Donnerstag haben wir uns die Plätze genommen – den Paulsplatz und den Römer. Am Freitag haben wir die von der Polizei ohnehin errichtete Bankenblockade verstärkt. Und die Großdemonstration am Samstag mit rund 30000 Teilnehmern – darunter viele aus Italien, Spanien, Griechenland und anderen Ländern – war ein grandioser Abschluß. Damit ist der Versuch, den Protest zu...


Artikel-Länge: 4500 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €