3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 28. Juli 2021, Nr. 172
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
12.05.2012 / Inland / Seite 4

Bundeswehr bettet Lehrer ein

Werben fürs Sterben: Verteidigungsministerium vervielfacht das Anzeigenbudget

Frank Brendle
Die Bundeswehr hat im vergangenen Jahr doppelt so viel Geld für Personalwerbung ausgegeben wie noch 2009. Für das laufende Jahr ist eine Erhöhung um weitere 50 Prozent geplant. Zugleich sprechen Wehrdienstberater mehr Jugendliche auf die zweifelhaften Vorzüge einer Karriere beim Bund an. Das teilte die Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage der Linken-Bundestagsabgeordneten Ulla Jelpke mit.

Jugendoffiziere der Bundeswehr konnten 2011 vor 88000 Schülern Vorträge halten. Zusammen mit mehrtägigen Seminaren, Truppenbesuchen und Diskussionsrunden erreichten sie rund 130000 Schüler. Das ist ein leichter Rückgang um rund zehn Prozent, der der demographischen Entwicklung, aber auch neuen Prioritäten geschuldet ist. Während die Jugendoffiziere vor allem die politische Legitimation der Bundeswehr und ihrer Kriegseinsätze verkaufen, machen Wehrdienstberater, ebenfalls an Schulen, Reklame für den »Arbeitgeber« Bundeswehr. Und da gibt es Zuwachsraten: Hielten die Re...

Artikel-Länge: 3870 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!