3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 18. / 19. September 2021, Nr. 217
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
03.05.2012 / Feuilleton / Seite 12

»Probe aufs Exempel«

Wie wird man bekannt? Ein Gespräch mit Wolfgang Pohrt

Klaus Bittermann/Edition Tiamat
Wolfgang Pohrt, Jahrgang 1945, ist Soziologe und Autor. Von ihm erschien kürzlich in der Berliner Edition Tiamat das Buch »Kapitalismus Forever. Über Krise, Krieg, Revolution, Evolution, Christentum und Islam« (vergl. jW vom 15.3.).

Herr Pohrt, in der neuen Ausgabe von Konkret ist ein kurzer Verriß Ihres neuen Buches »Kapitalismus forever« erschienen. Darin heißt es, daß Konkret Sie als Autoren »in den Jahren von 1980 bis 2003 mit dem Abdruck von 118 Beiträgen einer größeren Leserschaft bekannt gemacht« habe. Stimmt das?

Es bestätigt meine Vermutung, daß die Linken zunehmend unter einem ausgeprägt egozentrischen Weltbild und dem damit verbundenen Realitätsverlust leiden. Warum aber Konkret sich in diesem Fall eine solche Blöße gibt, ist mir unbegreiflich, weil die Fakten so leicht nachprüfbar sind.

Bekannt wurde ich durch die ganzseitige Rezension meines 1980 erschienen Bändchens »Ausverkauf« von Wolfram Schütte in der Frankfurter Rundschau. 1981 kam ein...


Artikel-Länge: 4104 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!