Dein Onlineabo Kuba & Sozialismus
Gegründet 1947 Donnerstag, 25. Februar 2021, Nr. 47
Die junge Welt wird von 2466 GenossInnen herausgegeben
Dein Onlineabo Kuba & Sozialismus Dein Onlineabo Kuba & Sozialismus
Dein Onlineabo Kuba & Sozialismus
18.04.2012 / Ausland / Seite 6

Religionskrieg gegen Teheran

Irak: Konflikte zwischen Schiiten und Sunniten werden von außen geschürt

Karin Leukefeld
Neun Jahre nach der Besetzung Bagdads durch die USA und ihre Verbündeten und im Schatten des Konflikts in Syrien spitzt sich die innenpolitische Lage im Irak wieder zu. Am 8. April, dem Vorabend des Jahrestages des Sturzes der Statue von Saddam Hussein auf dem Ferdos-Platz vor dem Hotel Palestine in Bagdad durch US-Soldaten, hatte sich ein Mann zu Wort gemeldet, den viele für tot hielten. Izzet Ibrahim Al-Duri, ehemaliger Stellvertreter von Saddam Hussein und nach 2003 Anführer des irakischen Widerstandes, richtete sich per Videobotschaft an das Volk. Sollte das Band authentisch sein, ist der mittlerweile 70jährige heute Generalsekretär der Baath-Partei und Oberster Kommandeur des Dschihad und Befreiungskrieges im Irak. Er rief alle »progressiven und national-islamischen Widerstandskräfte« auf, Irak zu befreien und warnte davor, daß »die Perser beabsichtigen, den Irak zu übernehmen und dann zu zerstören«.

Wenige Tage später meldeten sich weitere sunnitis...

Artikel-Länge: 4278 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Dein Onlineabo für Kuba & Sozialismus! Jetzt bestellen