Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Montag, 27. Juni 2022, Nr. 146
Die junge Welt wird von 2640 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
04.04.2012 / Feuilleton / Seite 12

Große Haufen

Der kleine Provinzberater

Frank Schäfer
Hundebesitzern ist es immer ein wenig peinlich, wenn man grinsend auf sie zusteuert, während sie gerade den Dreck ihres Tieres akribisch eintüten. Und so versuche ich oft und gern, mit einer freundlichen Ansprache ein wenig die Spannung aus der Situation zu nehmen. »Klar, sie machen Arbeit«, nicke ich dann verständnisvoll, um anschließend mit dem Zeigefinger auf die volle Tüte Schokopudding zu deuten, »aber sie geben einem sooo viel zurück!«

Wenn sie danach noch mit mir reden, dann rate ich ihnen gelegentlich, aufs Dorf zu ziehen, denn hier ist ja bekanntlich alles Natur, folglich hat die Hundehalterschaft eine ziemlich dezidierte Meinung zur Scheißtüte. Sie lehnt sie ab. So sehr, daß mittlerweile sogar Hundefreundinnen wie meine Großtante Gerlinde – Sproß eines uralten niedersächsischen Bauerngeschlechts, die fast Zeit ihres Lebens Hunde um sich hatte – Gegenwehr leistet.

Ihr alter Bauernhof ist von einem Riesengrundstück umgeben, das an zw...



Artikel-Länge: 4540 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €