Gegründet 1947 Mittwoch, 27. März 2019, Nr. 73
Die junge Welt wird von 2173 GenossInnen herausgegeben
24.03.2012 / Wochenendbeilage / Seite 4 (Beilage)

Der Riß

Rauhes Klima auf der Sonneninsel Hiddensee: Ernst Busch im Abseits, Bürgermeister im Zwiespalt, Marinehubschrauber im Anflug – und die Natur spielt verrückt. Impressionen

Raoul Wilsterer
Hier kennt jede jeden und umgekehrt. Der Mensch lebt mit den Biographien des Nachbarn. Der Bürgermeister allerdings stammt nicht von Hiddensee, sonst wäre schnell herausgekommen, daß mit seiner Vergangenheit etwas nicht stimmt. Hätten sie ihn dann trotzdem gewählt? »Wohl kaum«, meinte vor Monaten Hinrich Hagemeyer aus Vitte, Hauptort der Ostseeinsel. Ein kleiner Zweifel klang durch, der die Geschichte noch brisanter machte. Dabei belastet sie schon jetzt das Klima. Es geht weniger um die Natur und erst recht nicht ums Wetter.

An diesem Samstag nachmittag regnet es in Strömen. Zudem fegt ein kalter stürmischer Wind übers Land. Die Sonneninsel im Winter, und die Dame an der Rezeption unserer Unterkunft in Kloster sagt, der Fährverkehr sei eingestellt. Heftige Böen aus Südost treiben das Wasser aus dem Bodden, so daß die Chancen, Hiddensee wie geplant am nächsten Morgen in Allerherrgottsfrühe zu verlassen, »fifty-fifty« ständen. Aber sie würde in jedem Fall...

Artikel-Länge: 18053 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

39,60 Euro/Monat Soli: 49,60 €, ermäßigt: 28,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

18,60 Euro/Monat Soli: 23,60 €, ermäßigt: 11,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

39,60 Euro/Monat Soli: 49,60 €, ermäßigt: 28,60 €