75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 20. Januar 2022, Nr. 16
Die junge Welt wird von 2602 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
28.07.2000 / Inland / Seite 0

Mauer um Flüchtlingsheim

In Celle trennt künftig eine Mauer Flüchtlinge von Anwohnern. Zustimmung aller Parteien im Stadtrat

Fanny Komaritzan

Seit Mittwoch baut die Stadt Celle (Niedersachsen) eine Mauer um ein Flüchtlingswohnheim in der Harburger Heerstraße 3. 1,80 Meter hoch und mit Stacheldraht versehen - das und weitere »Maßnahmen« sollen das Heim künftig von der Umgebung abschotten.

Erklärtes Ziel des Mauerbaus: Die Stadt will die Drogen- und Kriminalitätsszene, die sich um das Heim ausgebreitet habe, in den Griff bekommen. Außerdem sollen die Anwohner vor Belästigungen durch Lärm und Müll geschützt werden. Um zu kontrollieren, wer das Heim betritt und verläßt, soll eine Eingangsschleuse errichtet werden. Künftig sollen nur noch Bewohner Zugang zu dem Heim haben, und die Bewachung durch einen Sicherheitsdienst soll »für Ordnung im Flüchtlingswohnheim sorgen«. Sämtliche Nebeneingänge sollen geschlossen werden, auch sieht das Sicherheitskonzept den Einsatz von »elektronischen Mitteln« vor.

Dieses »Maßnahmepaket zur Eindämmung der kriminellen Aktivitäten« hatte der Stadtrat schon im Februar ein...

Artikel-Länge: 4857 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €