Die junge Welt drei Wochen gratis testen
Gegründet 1947 Montag, 25. Januar 2021, Nr. 20
Die junge Welt wird von 2464 GenossInnen herausgegeben
Die junge Welt drei Wochen gratis testen Die junge Welt drei Wochen gratis testen
Die junge Welt drei Wochen gratis testen
20.03.2012 / Ausland / Seite 6

Der Terror der US Army

Exsoldat eines in Bagdad stationierten Infanterieregiments gibt brisante Erklärung zum Fall Bradley Manning ab. Die sogenannten Kollateralschäden sind befohlener Mord

Jürgen Heiser
Während der mutmaßliche »Whistlebower« Bradley Manning vergangene Woche in einer Anhörung vor dem US-Militärgericht in Fort Mead, Maryland, saß (jW berichtete), erreichte seinen Verteidiger David Coombs eine brisante Erklärung. Verfasser ist Ethan McCord, Exsoldat des 16. US-Infanterieregiments, 2007 in der irakischen Hauptstadt Bagdad stationiert. In dem von Wikileaks im April 2010 veröffentlichten Video »Kollateraler Mord« sieht man, wie McCord zwei schwerverletzte Kinder aus einem Kleinbus rettet. Zu hören ist, wie sein Vorgsetzter ihm befiehlt, sich »nicht um die verdammten Kinder zu kümmern, sondern seine Einheit zu sichern«. Minuten zuvor waren an jenem 12. Juli 2007 neun irakische Zivilisten und zwei Mitarbeiter der Agentur Reuters aus US-Kampfhubschraubern gezielt erschossen worden. Der US-Nachrichtenanalyst Bradley Manning wurde im Mai 2010 unter anderem wegen der Weitergabe des Videomaterials im US-Stützpunkt Hammer in Irak als mögliche »undicht...

Artikel-Länge: 4146 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €