Gegründet 1947 Donnerstag, 17. Oktober 2019, Nr. 241
Die junge Welt wird von 2216 GenossInnen herausgegeben
17.03.2012 / Abgeschrieben / Seite 8

Protesttag für die »Cuban 5«

Seit nunmehr 13 Jahren werden in den USA fünf kubanische Männer gefangengehalten, deren einziges Vergehen darin besteht, ihr Land vor terroristischen Angriffen beschützt zu haben. »Freiheit für Gerardo Hernández, Fernando González, Antonio Guerrero, Ramón Labañino und René González« lautet das Motto eines Protesttages für die »Cuban 5« am 17. März. junge Welt dokumentiert ein Grußwort von Antonio Guerrero an die Kundgebungsteilnehmer:

Liebe Freunde in Deutschland, immer und immer wieder wird die Vereinzelung der Haft, die bald 14 Jahre andauert, von der unaufhörliche Welle an Solidarität von Tausenden von Brüdern und Schwestern in der ganzen Welt aufgebrochen.

Monat für Monat erhalten wir aus Deutschland aufmunternde Briefe mit Nachrichten von Aktionen für unsere Freiheit.

Es ist wundervoll zu wissen, daß man Freunde hat, mit denen man durch ein unzer...




Artikel-Länge: 2688 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €