75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 25. Januar 2022, Nr. 20
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
01.03.2012 / Schwerpunkt / Seite 3

Gemeinsam stärker

6,5 Millionen Beschäftigte im Tarifkonflikt

Daniel Behruzi
Heute beginnt die Tarifrunde für die rund 2,5 Millionen Beschäftigten bei Bund und Kommunen. Auch im privaten und öffentlichen Bankgewerbe mit 220000 Angestellten ist die erste Gesprächsrunde für heute anberaumt. Für die knapp 90000 Beschäftigten der Telekom wird schon seit einiger Zeit verhandelt. Hinzu kommt eine Vielzahl lokaler Konflikte, in die ver.di involviert ist – wie bei der Berliner BVG, im privaten Omnibusgewerbe Baden-Württembergs oder in den hessischen Wicker-Kliniken. Und kommenden Dienstag starten die Verhandlungen für die etwa 3,6 Millionen Metaller. Insgesamt sind also fast sechseinhalb Millionen Beschäftigte in Tarifauseinan...

Artikel-Länge: 2061 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €