75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 3. / 4. Dezember 2022, Nr. 282
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
29.02.2012 / Inland / Seite 8

»Sie wollen die öffentliche Meinung prägen«

Eine US-Agentur gründete für Fraport, Lufthansa und Condor eine »Bürgerinitiative« für den Fluglärm. Ein Gespräch mit Christine Jacobs

Gitta Düperthal

Nachdem Fluglärmgegner mit Montagsdemos am Rhein-Main-Flughafen stets mit mehreren tausend Menschen den Abbau der Nordwestlandebahn und die Einhaltung des Nachtflugverbots von 22 bis sechs Uhr fordern, mobilisieren nun die Flughafenbefürworter am 1. März für eine Demo unter dem Motto: »Ja zu Fra«. Sind sie etwa für den Fluglärm?

Die drei Unternehmen, die Flughafengesellschaft Fraport, die Lufthansa und Condor, die hinter dieser Kampagne stecken, versuchen, die öffentliche Meinung zu prägen. Sie wollen dem Druck entgegenwirken, den das Bündnis der Bürgerinitiativen aufgebaut hat, und die Stimmung der Bevölkerung wieder pro Flughafen verändern.

Es ist klar, daß sie sich auch für den Fluglärm aussprechen: Indem sie den Ausbau der Nordwestlandebahn und deren Nutzung befürworten, sind sie dafür, die Zahl der Flugbewegungen über der Rhein-Main-Region zu steigern – ohne den ohrenbetäubenden Lärm, den die Bevölkerung im Rhein-Main-Gebiet erdulden muß, geht...

Artikel-Länge: 4343 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk