Letzte Chance: 3 Monate jW für 62 €!
Gegründet 1947 Freitag, 25. September 2020, Nr. 225
Die junge Welt wird von 2356 GenossInnen herausgegeben
Letzte Chance: 3 Monate jW für 62 €! Letzte Chance: 3 Monate jW für 62 €!
Letzte Chance: 3 Monate jW für 62 €!
28.02.2012 / Ausland / Seite 6

Gillard gewinnt den Machtkampf

Klare Entscheidung für die Premierministerin in der australischen Labor Party

Thomas Berger
Klarer hätte die Entscheidung kaum sein können: Beim Votun der sozialdemokratischen Abgeordneten im australischen Bundesparlament am Montag über einen möglichen Führungswechsel konnte Premierministerin Julia Gillard 71 Stimmen auf sich vereinigen. Lediglich 31 Parlamentarier sprachen sich für den bisherigen Außenminister Kevin Rudd aus, der mit seinem Rücktritt vorige Woche den parteiinternen Machtkampf noch einmal auf die Spitze getrieben hatte. Damit ist die Auseinandersetzung vom Tisch. Rudd erkannte seine Niederlage an und versprach, Gillard nicht noch einmal herauszufordern, vielmehr seine gesamte Kraft für einen erneuten Sieg der Labor Party unter ihrer Führung bei den nächsten Wahlen im kommenden Jahr einzubringen.

Das Duell war der Schlußstrich unter dem parteiinternen Putsch, mit dem Julia Gillard vor rund anderthalb Jahren wenige Wochen vor der Parlamentswahl 2010 Kevin Rudd als Premier gestürzt und selbst die Regierungsspitze übernommen hatte....

Artikel-Länge: 3216 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet auch das Protest-Abo: Drei Monate täglich die gedruckte Ausgabe kennenlernen für 62 €. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/protest-abo

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €