75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 18. August 2022, Nr. 191
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
15.02.2012 / Abgeschrieben / Seite 8

Profite auf Kosten von Mensch und Umwelt

Die Stiftung »ethecon« begrüßt die Verurteilung des Agrar- und Gentechnikkonzerns Monsanto zu Entschädigungszahlungen:

Das Landgericht im französischen Lyon hat den US-Konzern Monsanto zu Entschädigungszahlungen an den Getreidebauern Paul François verurteilt. François leidet unter neurologischen Problemen wie Gedächtnisverlust, Kopfschmerzen und Stottern, seitdem er 2004 das Unkrautvernichtungsmittel »Lasso« eingeatmet hat.

»Seit Jahrzehnten macht Monsanto Profite auf Kosten von Mensch und Umwelt«, so ethecon-Vorstand Axel Köhler-Schnura. »Die Opfer werden kriminalisiert, verhöhnt, unter Druck gesetzt und was das Repertoire der Konzerne sonst so hergibt. Viel zu oft spielen die Gerichte zu Gunsten Monsantos mit. Deswegen betrachten wir dieses Urteil als wegweisend.«

Bisher sind viele Klagen gegen den Konzern gescheitert, weil der direkte Zusammenhang zwischen den Herbiziden bzw. Pestiziden und den Erkrankungen von Landwirten nach Meinung der Konzerngut...




Artikel-Länge: 3698 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €