1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Mittwoch, 16. Juni 2021, Nr. 137
Die junge Welt wird von 2552 GenossInnen herausgegeben
1.000 Abos für die Pressefreiheit! 1.000 Abos für die Pressefreiheit!
1.000 Abos für die Pressefreiheit!
14.02.2012 / Sport / Seite 16

Ein Sieg für die Ahnen

Sambia gewinnt erstmals den Afrika-Cup – nach Elfmeter-Krimi

Christian Selz, Kapstadt
Der Afrika-Cup bleibt sich treu: Im Finale des größtenteils mit Außenseitern besetzten Turniers schlägt das namenlose Team aus Sambia in Libreville den großen Favoriten Elfenbeinküste. Sambias Mannschaft hat zudem die emotionalste Mission erfüllt, die es wohl je im Fußball gab. Doch der Reihe nach.

Der Ex-Bielefelder Christopher Katongo hätte die Elefanten schon nach zwei Minuten beinahe zu Fall gebracht, als er einen flach getretenen Eckball von der Torauslinie quer durch alle Abwehrbeine an den Elfmeterpunkt schob, doch der so bediente Nathan Sinkala scheiterte am glänzend reagierenden Boubacar Barry im Tor der Elfenbeinküste. Das Finale hielt zumindest in der ersten Halbzeit, was das Turnier versprochen hatte: technisch anspruchsvollen Fußball, offene Visiere fernab europäischer Catenaccio-Langeweile, stürmischen Jubel für Übersteiger und Hinternwackler – aber keine Tore. Katongo und Sturmpartner Emmanuel Mayuka, als Angestellter der Young Boys ...

Artikel-Länge: 3235 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €