Gegründet 1947 Donnerstag, 27. Juni 2019, Nr. 146
Die junge Welt wird von 2198 GenossInnen herausgegeben
10.02.2012 / Ansichten / Seite 8

Hitler-Entdecker des Tages: Franz Josef Wagner

Wer zuerst »Hitler« ruft, hat recht. Es war eine Frage der Zeit, bis feststand, wer diesmal im Wettrennen der deutschen Frontschreiber die Nase vorn hat bei der Entdeckung: Hitler ist nicht tot, sondern regiert Syrien. Am Donnerstag war klar – the winner is Bild-Kolumnist Franz Josef Wagner, derselbe, der im Zentralblatt für Körperflüssigkeiten des öfteren über seinen Katholizismus und sein demgemäßes Dasein als moralisches Wrack lamentiert. Er schrieb zu Asma Al-Assad, der Ehefrau des syrischen Präsidenten Baschar Al-Assad: »Eva Braun küßte auch Hitler.«

Die Angetraute des Führers wiederauferstehen zu lassen, ist eine echte Innovation...

Artikel-Länge: 2040 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €