75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Freitag, 2. Dezember 2022, Nr. 281
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
04.02.2012 / Wochenendbeilage / Seite 6 (Beilage)

Die Eigentumsfrage

Erster Teil

Volker Braun
Für Marie-Luise Noltebecker

Es war Mai geworden, am Morgen waren die Farben der Trauerweiden zart grüngelb. Jana Stancu, eine 38jährige Kellnerin aus Bukarest, ging langsam wie in Zeitlupe zum Briefkasten. Zurück in der kleinen Küche legte sie einen Brief auf den Tisch. Sie wohnte im Berliner Kunger-Kiez1, in der Kiefholzstraße 7, gegenüber dem alten Grenzstreifen. Der letzte Rest Treptow, bevor Kreuzberg anfängt.

Ihr Haus war das letzte mit alter Fassade bis Ecke Krüllstraße und das einzige, das mit seiner Umgebung verschmolz. Aus ihrem Küchenfenster blickte man auf einen alten Backsteindamm und auf ein zwanzig Jahre altes Mischwäldchen. Die wilden Birken waren, erst anfangs hager und elastisch, jetzt schon nicht mehr zu rütteln. Ihr Sohn Nicolaj, er war neun Jahre alt, teilte sich weiter die Kiefholz hoch ein verwildertes Bahngleisgelände mit zwei Freunden bei Terrainspielen. Mit seiner Favoritin Jenny aus dem Nachbarhaus baute er gerade eine Hütte in...


Artikel-Länge: 14456 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk