75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 9. August 2022, Nr. 183
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
24.01.2012 / Ausland / Seite 2

»Veränderungen sind in Ägypten ausgeblieben«

Vor einem Jahr begann in Kairo der Aufstand gegen das Regime von Hosni Mubarak. Ein Gespräch mit Mouin Rabbani

Raoul Rigault
Mouin Rabbani lebt in der jordanischen Hauptstadt Amman. Er ist Redakteur des Middle East Report und Mitarbeiter der linken arabischen Online­zeitschrift Jadaliyya (­Dialektik)

Der morgige Mittwoch ist der erste Jahrestag des Beginns des Aufstandes gegen das Mubarak-Regime in Ägypten. Welche vorläufige Bilanz läßt sich ziehen – insbesondere nach der ersten freien Parlamentswahl?

Für Ägypten und die gesamte Region war das ein außerordentlich bedeutendes Jahr. Was wir erlebt haben, war zwar von jedem Gesichtspunkt aus dramatisch, aber die Veränderungen, die sich die Menschen – oder zumindest ein Teil von ihnen – in Ägypten erhofft hatten, sind bisher ausgeblieben. Die Streitkräfte haben die Erwartungen enttäuscht, die die Bevölkerung in sie gesetzt hatte, nachdem Hosni Mubarak am 11. Februar 2011 gestürzt wurde.

Die entscheidenden Fragen für die Zukunft des Landes lauten: Wird die Militärjunta den Zivilisten alle Macht überlassen, so wie ...


Artikel-Länge: 4607 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €