Hände weg von Venezuela! Solidaritätsveranstaltung am 28. Mai
Gegründet 1947 Mittwoch, 22. Mai 2019, Nr. 117
Die junge Welt wird von 2189 GenossInnen herausgegeben
16.01.2012 / Politisches Buch / Seite 15

Waffenschmiede

Ein Sammelband zur Rüstungsindustrie in Bremen

Sönke Hundt
Ursprünglich sollte es »nur« eine Broschüre werden, aber nun hat sich der Sammelband »Erfolgsgeschichten aus Bremen? Rüstungsstandort an der Weser« zu einem 176-Seiten-Reader gemausert. Das Buch kommt gerade rechtzeitig, um für die zur Zeit heftig geführte bundesweite Diskussion über die Zivilklausel und die problematische Einflußnahme von Bremer Rüstungsunternehmen (unter anderem OHB und Rheinmetall) auf Lehre und Forschung an der Universität und der Hochschule der Hansestadt Informationen und Argumente zu liefern.

Für den Band ist ein breites Bündnis von Autoren und Organisatoren zusammengekommen. Ein Grußwort hat der Friedensbeauftragte der örtlichen evangelischen Kirche formuliert. Das Bremer Friedensforum, die Stiftung für Rüstungskonversion und Friedensforschung in dem Stadtstaat, die Linksfraktion in der Bürgerschaft, der AStA der dortigen Universität und die Deutsche Friedensgesellschaft/Vereinigte Kriegsdienstgegnerinnen und Kriegsdienstgegner (...

Artikel-Länge: 5243 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €