Gegründet 1947 Freitag, 23. August 2019, Nr. 195
Die junge Welt wird von 2208 GenossInnen herausgegeben
08.12.2011 / Abgeschrieben / Seite 8

Menschenverachtende Ziele

Zur Antwort der Bundesregierung auf eine kleine Anfrage zur Zusammenarbeit mit dem libyschen Übergangsrat bei der Grenzsicherung erklärte die Bundestagsabgeordnete Sevim Dagdelen, Sprecherin der Fraktion Die Linke für Integration und Migration, am Mittwoch in einer Presseerklärung:

Die EU setzte ausgerechnet zu einer Zeit auf den Nationalen Übergangsrat in Libyen, als sich Ghaddafi nicht so einfach für die erweiterte Flüchtlingsabwehr kaufen lassen wollte. Da waren der Nationale Übergangsrat in Libyen weder anerkannt noch hatte sich die NATO bereits für dessen militärische Unterstützung entschieden. Tr...

Artikel-Länge: 1922 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €