75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 4. / 5. Dezember 2021, Nr. 283
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
30.09.2011 / Sport / Seite 16

Nur für Mädchen

Brasilien gewinnt überlegen die Copa der Américas

André Dahlmeyer
In der Nacht zum Donnerstag fand in der Amazonasstadt Belém das Rückspiel des »Superclásico de las Américas« zwischen Brasilien und Argentinien statt. Das hervorragende Hinspiel vor zwei Wochen im zentralargentinischen Córdoba war trotz zahlreicher Torsituationen 0:0 ausgegangen.

Diese Zeitung hat viele Jahre über die Korruption im südamerikanischen Balltretbusineß berichtet, nach und nach kommt das Bakschisch auch auf dem Subkontinent ins Gerede. Die Winde stehen ungünstig für die Chefsesselwächter der großen Verbände. Gegen den brasilianischen Verbandsboß Ricardo Teixeira wird erneut wegen Schmiergeldzahlungen ermittelt, sein argentinischer Kollege Julio Grondona (FIFA-Vizepräsident) wird nicht, wie er selbst hofft, erst tot aus dem Verbandssitz in der Calle Viamonte in Buenos Aires herausgetragen werden. Der Paraguayer Nicolás Leoz, der dem südamerikanischen Verband Conmebol vorsteht, soll laut britischen Medienberichten bei den WM-Vergaben nach Katar...

Artikel-Länge: 4684 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €