75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 27. / 28. November 2021, Nr. 277
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
28.09.2011 / Ausland / Seite 7

Proteste in Patagonien

Chile: Breiter Widerstand gegen Staudammprojekt »Hidroaysén«

Marinela Potor, Santiago de Chile
Innerhalb der nächsten 14 Jahre will die chilenische Regierung im Süden des Landes an den Flüssen Pascua und Baker fünf Staudämme errichten. Mit diesen sollen 2700 Megawatt Strom für die 3000 Kilometer entfernte Hauptstadt Santiago und die nördlichen Industriezentren erzeugt werden. Die beiden Energieriesen Cobún und Endesa (Teil des italienischen Konzerns Enel) sind für den Bau der Staudämme verantwortlich. »Ein Projekt, das mit sauberer Wasserenergie betrieben wird und Chile Energiesicherheit und wirtschaftliches Wachstum bringen wird«, betont Jorge Taboada, Entwicklungsmanager von Hidroaysén.

Die Bewohner der Region sehen das anders. Miriam Chible ist eine entspannte Person, die das ruhige Leben mit ihren vier Kindern im Süden Chiles genießt. Doch wenn sie auf das Thema Hidroaysén zu sprechen kommt, dann blitzen ihre Augen und ihre lockigen Haare wippen wild auf und ab. Denn die türkisblauen Flußlandschaften und imposanten Felsenschluchten könnten in ...

Artikel-Länge: 3812 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €