3 Monate jW-digital für 18 Euro
Gegründet 1947 Freitag, 27. Januar 2023, Nr. 23
Die junge Welt wird von 2701 GenossInnen herausgegeben
3 Monate jW-digital für 18 Euro 3 Monate jW-digital für 18 Euro
3 Monate jW-digital für 18 Euro
27.09.2011 / Feuilleton / Seite 14

Vorschlag

Damit Ihnen das Hören und Sehen nicht vergeht: die jW-Programmtipps

Die faszinierende Geschichte der Nudeln (3)

Die Nudel-Odyssee

Seit der süße, starke Panda nach Deutschland kam, denkt man beim Wort Nudeln nicht mehr nur an Spaghetti Bolognese – by the way ein Gericht, das es in Italien nicht gibt. Wo Bolognese angeboten wird, ist immer Tourismusfalle drin. Wo also liegt der Ursprung der vielgepriesenen italienischen Nudelart Pasta? Stimmt es, daß der berühmte Asienreisende Marco Polo die Nudeln aus China nach Italien brachte? Wer waren die ersten Pastaliebhaber? Und was aßen die Römer in den letzten Tagen von Pompeji? Der zweite Teil der Dokumentationsreihe »Die faszinierende Geschichte der Nudeln« gibt Antworten auf diese Fragen. Im Gegensatz zu ihrem fernöstlichen Pendant aus leicht formbarem Weichweizen wird Pasta aus Hartweizenteig hergestellt, der sich ohne Werkzeug nur schwer bearbeiten läßt. Die Nud...

Artikel-Länge: 2670 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 2,00 € wochentags und 2,50 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €