3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Freitag, 6. August 2021, Nr. 180
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
15.09.2011 / Feuilleton / Seite 14

Vorschlag

Damit Ihnen das Hören und Sehen nicht vergeht: die jW-Programmtips

Todeskommando

1949 – also im Jahr 4 des Kalten Krieges, der hier schon eigentlich mit gemeint ist, wenn es auch gegen die Japaner geht). Der Sergeant der US Marines John Stryker führt ein hartes Regiment. Besonders die Neuzugänge, welche im Krieg verstorbene Soldaten vertreten sollen, fürchten ihn und seine miesen Ausbildungsmethoden. Im Kampfeinsatz macht sich das rauhe Training für die jungen Gefreiten jedoch schnell bezahlt, sein Widersacher Conway bringt durch seine Zweifel am Sergeant den Truppenzusammenhalt in Gefahr. Mit John Wayne und seinem Spezi John Agar. In einer Szene instruiert Sgt. Stryker (Wayne) den Rekruten Prv. Choynski (Hal Baylor), wie man richtig marschiert und das Gewehr hält. Im wirklichen Leben war Baylor ein Exmarine, der an den Kämpfen auf Saipan und Tinian beteiligt war. Dagegen war Wayne selber nie...

Artikel-Länge: 2622 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!