3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Montag, 2. August 2021, Nr. 176
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
27.08.2011 / Wochenendbeilage / Seite 6 (Beilage)

Der Müll von Neapel

Marion von Zieglauer
Ein Problem wird erst dann zum Problem, wenn man es als solches anerkennt und sich mit ihm auseinandersetzt. Alles was erfolgreich verdrängt, totgeschwiegen oder übergangen wird, ist kein Problem. Alles was nicht gesehen, gehört oder ausgesprochen wird, existiert auch nicht.

Eltern ersparen sich durch eine solche Haltung oft viel Ärger im Alltag: Heute fuhr ein kleiner Junge in Windeseile, gefolgt von seinem Vater, auf seinem Fahrrad an mir vorbei. Der Junge stürzte auf den fiesen Pflastersteinen und heulte im gleichen Moment los. Ich hatte mich ebenso erschrocken wie das Kind und wollte zu ihm hinlaufen. Der Sturz muß sehr schmerzvoll gewesen sein, ich sah, wie Blut floß, und Dreck am Knie des Kindes klebte. Der Junge lag am Boden, und ich dachte, der Vater würde gleich von seinem Rad absteigen und sich sorgenvoll über seinen Junior beugen und seine Wunden begutachten. Der Vater aber begann nur laut zu lachen, hörte nicht mehr damit auf und insistierte ...

Artikel-Länge: 13964 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!